Home | Mittwoch, 12.12.2018

News für Entscheider

Vorreiter investieren mehr in Weiterbildung

[11.12.2018] Zur Bewältigung der Digitalisierung kommt es auf die Qualifizierung der Beschäftigten an - führende Betriebe engagieren sich daher hier stark, zeigt eine aktuelle Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

CC-Survey 2018: Unternehmen spenden 9,5 Milliarden Euro jährlich

[07.12.2018] Die deutsche Wirtschaft spendet jährlich mindestens 9,5 Milliarden Euro. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie von Stifterverband und Bertelsmann Stiftung. Danach engagieren sich Unternehmen deutlich stärker als bisher angenommen für das Gemeinwohl.

Ein Fünftel macht Überstunden

[05.12.2018] Die Arbeitszeiten in Deutschland haben sich zuletzt bezüglich Dauer, Lage und Flexibilität wenig verändert. Das ergab eine Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA).

Steuerentlastung für E-Dienstwagen und Jobtickets kommt

[26.11.2018] Der Bundesrat hat am 23. November 2018 zahlreichen Änderungen im Steuerrecht zugestimmt, die der Bundestag Anfang November beschlossen hatte.

Bundesrat billigt Brückenteilzeit

[26.11.2018] Der Bundesrat hat am 23. November 2018 die Einführung der Brückenteilzeit gebilligt. Sie ermöglicht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Betrieben, ihre Arbeitszeit für ein bis fünf Jahre zu reduzieren.

E-Recruitment gewinnt an Bedeutung

[23.11.2018] Drei Viertel aller Unternehmen aus der Informationswirtschaft setzen auf Online-Tools, um neues Personal zu rekrutieren. Das ergab eine Befragung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung.

Umsatzsteuer: Korrektur unzutreffender Rechtsanwendung beim Bauträger

[14.11.2018] Ist ein Bauträger rechtsirrig davon ausgegangen, als Leistungsempfänger Steuerschuldner für von ihm bezogene Bauleistungen zu sein, kann er das Entfallen dieser rechtswidrigen Besteuerung ohne Einschränkung geltend machen. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor, der damit eine Verwaltungsanweisung verwirft.

87 Prozent der Tarifbeschäftigten erhalten 2018 Weihnachtsgeld

[13.11.2018] Knapp 9 von 10 Tarifbeschäftigten in Deutschland (86,8 Prozent) erhalten im Jahr 2018 Weihnachtsgeld. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, beträgt das durchschnittliche Weihnachtsgeld 2.583 Euro brutto. Das sind 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

Wirtschaft investiert mehr in Forschung

[13.11.2018] Im Jahr 2017 gaben die Unternehmen für ihre eigene Forschung und Entwicklung rund 69 Milliarden Euro aus. Damit hat die Wirtschaft ihre Investitionen weiter ausgebaut. Das ist das vorläufige Ergebnis der FuE-Erhebung des Stifterverbandes im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Brexit: Änderung des Umwandlungsgesetzes

[09.11.2018] Vor dem Hintergrund des Brexits hat die Bundesregierung den Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des Umwandlungsgesetzes vorgelegt.